Nutzungsbedingungen

Herzlich Willkommen bei Lale.help! Wir freuen uns, dass Sie sich für die Tätigkeiten der Helferkreise interessieren und ggfs. selbst als Helfer engagieren möchten. Lale.help ist eine Initiative, die selbstlos tätig ist und keine eigenwirtschaftlichen Zwecke verfolgt. Das Ziel von Lale.help ist die Bereitstellung einer Internetplattform für die Koordination von Helferkreisen für Flüchtlinge und/oder Asylbewerber in Europa.

Die Nutzung der Internetplattform ist für einzelne Helfer und Hilfsempfänger kostenfrei. Lale.help behält sich zudem je nach Größe eines Helferkreises und einer damit ggfs. einhergehenden Gefährdung der Verfügbarkeit der Internetplattform vor, die Bereitstellung der Dienste an weitere, besondere Nutzungsbedingungen und eine Gebühr zu knüpfen. Die zum Abruf der Internetplattform entstehenden Internetverbindungskosten muss jeder Nutzer selbst tragen. Sofern Nutzer die Internetplattform gewerblich nutzen oder bestimmte Premium-Dienste in Anspruch nehmen möchten, kann eine Gebühr fällig werden. Diese Gebühr und die für eine solche Nutzung geltenden Bestimmungen ergeben sich aus besonderen, von der Lale.help den jeweiligen Nutzern zur Verfügung zu stellenden Nutzungsbedingungen.

Diese Nutzungsbedingungen legen den rechtlichen Rahmen der Bereitstellung und Nutzung dieser Internetplattform fest. Als Nutzer der Internetplattform sind Sie verpflichtet, diese Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und einzuhalten. Bitte lesen Sie sie daher aufmerksam durch.

1

Geltungsbereich

Ralf Schröder (Projekt Lale.help, Zamboninistr.15, 80638 München, Deutschland; nachfolgend „Lale.help“) bietet auf der unter www.lale.help abrufbaren Webseite, der Lale.help App oder anderen von Lale.help betriebenen Internetplattformen (nachfolgend einheitlich „Internetplattform“) verschiedene Dienste zur Unterstützung der folgenden Nutzer:
- Organisatoren eines Helferkreises, d.h. Mitarbeiter einer Organisation, die unabhängig von ihrer Rechtsform und ohne eigenwirtschaftliche Zwecke zu verfolgen den nach Deutschland migrierenden Flüchtlingen und/oder Asylbewerbern hilft (nachfolgend „Helferkreis“).
- Einzelnen Personen, die als Helfer entweder als Mitglied eines Helferkreises oder individuell die nach Deutschland migrierenden Flüchtlingen und/oder Asylbewerbern oder einen entsprechenden Helferkreis unterstützen (nachfolgend „Helfer“).
- Einzelnen Personen, die durch die Aktivitäten der Helfer und Helferkreise unmittelbar in ihrer Situation als Flüchtling und/oder Asylbewerber unterstützt werden (nachfolgend „Hilfsempfänger“).
- Mitarbeitern übergeordneter Stellen, wie z.B. Landkreise oder Gemeinden oder karitative Organisationen, die die Koordination mehrerer Helferkreise unterstützen (nachfolgend „übergeordnete Stellen“).

Die Dienste unterstützen bei der Erledigung von aktuellen Aufgaben des Helferkreises, insbesondere durch:
- Task-Management: Definition von konkreten Aufgaben zur Unterstützung von Hilfsempfängern sowie Erledigung der Aufgaben durch Helfer.
- Sachspenden-Management: Verwalten von Nachfragen und Angeboten von Sachspenden.
- Informations-Management: Verwaltung der Helferdaten und Unterstützung der Kommunikation mit den Helfern und Hilfsempfängern.

Speziell gibt es für die Nutzer die Möglichkeit, sich mit anderen Nutzern im Wege von Chats oder anderen Funktionen zu verbinden, auszutauschen und über die Fortschritte von Aufgaben des Helferkreises auf dem Laufenden zu halten. Nutzer können auch unterschiedliche Beiträge und Inhalte wie Texte, Bilder oder Videos und/oder sonstige Informationen (nachfolgend „Inhalte“ genannt) auf der Internetplattform hinterlegen, einstellen oder hochladen (nachfolgend „einstellen“ genannt). Für diese Angebote, Funktionen und Dienste (nachfolgend insgesamt „Dienste“ genannt) gelten die nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

2

Registrierung

Um an Lale.help teilnehmen zu können ist eine Registrierung als Nutzer erforderlich. Hierbei sind alle als Pflichtfelder gekennzeichneten Angaben wahrheitsgemäß auszufüllen. Zur Registrierung berechtigt sind Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder Nutzer ab 16 Jahren, die mit Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln. Ein Anspruch auf Registrierung bei Lale.help besteht nicht. Mit der Registrierung oder der Nutzung der Dienste erklären Sie sich als Nutzer mit der Geltung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden. Nutzer sind verpflichtet, Ihre im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben stets zu aktualisieren. Ein Administrator kann die Registrierung überprüfen und gegebenenfalls ablehnen.

Die bei der Registrierung erfassten und bei der weiteren Nutzung eingestellten personenbezogenen Daten unterliegen den Datenschutzbestimmungen von Lale.help. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

3

Benutzername und Passwort

Zur Registrierung ist die Wahl eines Benutzernamens und eines Passwortes erforderlich. Als eindeutiger Benutzername wird eine gültige Email-Adresse verwendet. Die Geheimhaltung des Passwortes liegt allein in der Verantwortung des Nutzers. Die Weitergabe an Dritte ist unzulässig. Nutzer haben die Möglichkeit, sich entweder mit Klarnamen oder einem Pseudonym auf der Internetplattform zu betätigen. Lale.help fördert Transparenz und Offenheit. Bitte bedenken Sie, dass manche der Dienste von Lale.help von jedermann einsehbar sind und bei Nutzung dieser Dienste mit Ihrem Klarnamen eine Identifizierbarkeit durch Dritte gegeben sein kann.

4

Dienste von Lale.help

Die Dienste von Lale.help stehen nur Helfern, Helferkreisen, Hilfsempfängern sowie übergeordneten Stellen zur Verfügung. Je nach Nutzerart stehen nur bestimmte Dienste oder Dienstmerkmale den jeweiligen Nutzern zur Verfügung. Mit Registrierung und Einrichtung eines Nutzerkontos werden die für Sie bestimmten Dienste freigeschaltet.

Die Internetplattform von Lale.help besteht aus einer Vielzahl verschiedener Dienste, die die Arbeit von Helferkreisen und einzelnen Helfern erleichtern sollen. Ein Anspruch des Nutzers auf Verfügbarkeit der Internetplattform und das Angebot bestimmter Dienste besteht nicht. Lale.help kann die Internetplattform insgesamt oder die Dienste ganz oder teilweise abändern, weiterentwickeln oder beendigen.

4.1

Aufgabenverwaltung (sog. Task Machine)

Ein wesentlicher Bestandteil der Internetplattform ist die Aufgabenverwaltung mittels der sog. Task Machine. Diese dient der Definition, Zuweisung und Erledigung bestimmter Aufgaben, ohne dass es einer langwierigen und oft fehleranfälligen Kommunikation zwischen Helfern per E-Mail bedarf. Sie ermöglicht insbesondere eine Übersicht, welcher Nutzer sich einer Aufgabe angenommen hat. Über die Task Machine können Nutzer Details über eine zu erledigende Aufgabe eintragen und für andere sichtbar machen, um Unterstützung von anderen Helfern zu bekommen.  

Auch Sachspenden können über die Task Machine effizient verwaltet werden.

4.2

Benachrichtigungsdienst (Circle Messenger)

Ein Möglichkeit zur Kommunikation mit anderen Nutzern stellt der Benachrichtigungsdienst (sog. Circle Messenger) dar. Er unterstützt die Nutzer bei der Erledigung von Aufgaben durch eine Erinnerungsfunktion oder – nach Wahl des Nutzers – kann sich ein Nutzer mittels täglicher oder wöchentlicher Updates über Fortschritte anderer Helfer(kreise) informieren.

4.3

Community Funktionen

Die Internetplattform bietet eine Reihe von Funktionen an, um mit anderen Nutzern Erfahrungen in Bezug auf Helferkreise zu teilen, wie z.B. Kommentare oder die Public Wall (sog. Community Funktionen). Ferner können die von Helfern übernommenen und erledigten Aufgaben über die Public Wall anderen, auch nicht-registrierten Nutzern öffentlich mitgeteilt werden, um sich mit anderen Menschen über Erfahrungen zu Helferkreisen auszutauschen. Bitte beachten Sie insoweit die u.g. Diskussionsregeln.

4.4

Mitgliederverwaltung (Circle Administration)

Ein wesentlicher Aspekt der Unterstützung von Helferkreise ist die Mitgliederverwaltung mit Hilfe der Internetplattform (sog. Circle Administration). Darüber können die Administratoren von Helferkreisen zur besseren Koordinierung einen Überblick über die Aktivitäten der einzelnen Helfer erhalten.  

5

Allgemeine Pflichten des Nutzers

Die von Lale.help bereitgestellten Dienste dürfen nur für Zwecke der Koordination und Unterstützung von Helfern, Helferkreisen, Hilfsempfängern oder übergeordneten Stellen für Flüchtlinge und/oder Asylbewerber verwendet werden. Die Nutzung zu anderen, auch sonstigen gemeinnützigen aber nicht mit der Hilfe von Flüchtlingen und/oder Asylbewerbern verbundenen, Zwecken bedarf der vorherigen Zustimmung von Lale.help. Lale.help behält sich zudem je nach Größe eines Helferkreises und einer damit ggfs. einhergehenden Gefährdung der Verfügbarkeit der Internetplattform vor, die Bereitstellung der Dienste an weitere, besondere Nutzungsbedingungen und eine Gebühr zu knüpfen.

Es ist Ihnen nicht gestattet, die Dienste von Lale.help zu kommerziellen und werblichen Zwecken gleich welcher Art zu nutzen. Das Einstellen kommerzieller Inhalte (wie z.B. das Angebot von Waren und Dienstleistungen) ist unzulässig, diese Inhalte werden ab Kenntnisnahme sofort gelöscht. Die Nutzung des Namens, der Marken oder sonstiger gewerblicher Schutzrechte von Lale.help auch für gemeinnützige mit der Hilfe von Flüchtlingen und/oder Asylbewerbern verbundene Zwecke bedarf der vorherigen Zustimmung von Lale.help.

6

Diskussionsregeln

Community Features wie Foren, Chats oder Blogs sowie die Public Wall stehen allen Nutzern zur freien und kritischen Auseinandersetzung und Diskussion offen. Sie sollten jedoch nicht für persönliche Nachrichten verwendet werden. Bitte verwenden Sie hierfür andere Dienste  z.B. eine Kommunikation per E-Mail. Bitte behandeln Sie andere Nutzer mit Höflichkeit und Respekt. Lale.help soll Menschen zusammenbringen und unterstützen, die Flüchtlingen helfen wollen. Auch wenn es hierbei zu Meinungsverschiedenheiten kommen kann, bitten wir Sie, sachlich zu bleiben. Lale.help ist zudem um die größtmögliche Transparenz bemüht. Bitte verwenden Sie daher bei der Kommunikation als Sprachen Deutsch und Englisch oder eine Sprache, die im für Sie relevanten Helferkreis für alle Nutzer verständlich ist.

7

Verantwortlichkeit für Inhalte

Lale.help prüft die von Nutzern eingestellten Inhalte nicht, bevor diese auf der Internetplattform veröffentlicht werden. Sie sind daher verpflichtet, die Rechte Dritter einschließlich der Rechte von Lale.help zu beachten. Sie sind für sämtliche Inhalte, die Sie in Lale.help einstellen, ausschließlich selbst verantwortlich.

Es ist unzulässig, Handlungen vorzunehmen oder Inhalte einzustellen bzw. über die Dienste von Lale.help zu verbreiten, die gegen geltende gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehören insbesondere strafrechtliche Vorschriften, Datenschutz- und Jugendschutzbestimmungen oder wettbewerbsrechtliche Vorschriften. Insbesondere ist es Ihnen untersagt, bedrohende, rassistische, gewaltverherrlichende, beleidigende, verleumderische oder obszöne Inhalte zu verbreiten. Bitte achten Sie darauf, dass die Veröffentlichung und/oder Verbreitung von Inhalten (wie Texten, Fotos oder Videos oder sonstigen Informationen, die Sie auf der Internetplattform einstellen) keine Rechte Dritter, insbesondere Urheber-, Marken-, Namens- oder Designrechte, verletzt.

8

Nutzungsrechte

Um Ihre eingestellten Inhalte auf der Internetplattform anderen zugänglich zu machen räumen Sie Lale.help hieran das unentgeltliche, nichtexklusive, räumlich, inhaltlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, die Inhalte innerhalb der Dienste von Lale.help zu vervielfältigen, zu verbreiten, zugänglich zu machen und abrufbereit zu halten. Sie garantieren, dass Sie in Bezug auf alle eingestellten Inhalte über die erforderlichen Rechte verfügen oder – sofern Sie nicht selbst Inhaber der Rechte an einem von Ihnen eingegebenen Inhalt sind - dass Sie die erforderliche Rechteübertragungen, Genehmigungen und/oder Einwilligungen etc. wirksam eingeholt haben.

9

Speicherung von Inhalten und Übermittlung von Daten

Lale.help ist nicht verpflichtet, die von Nutzern eingestellten Daten zu speichern oder zum Abruf bereit zu halten oder sonst verfügbar zu machen. Lale.help hat jedoch das Recht alle von Nutzern eingestellten Daten zum Abruf auf der Internetplattform bereit zu halten. Ebenso kann Lale.help zu Zwecken der Unterstützung der Tätigkeiten und sonstigen Koordination von Helferkreisen die von Nutzern angegebenen Daten an Helferkreise bzw. einzelne Helfer übermitteln, entweder indem Lale.help diese Daten auf der Internetplattform für einen Helferkreis einsehbar macht oder zum Abruf zur Verfügung stellt.

Sofern ein Nutzer einer solchen Übermittlung durch Lale.help mit Wirkung für die Zukunft widerspricht, führt dies zur Beendigung des Vertragsverhältnisses mit dem Nutzer und zur Veranlassung der Löschung des Nutzerkontos durch Lale.help. Ein solcher Widerspruch bezieht sich jedoch ausschließlich auf die von dem Nutzer in seinem Konto eingestellten Inhalte und Daten, d.h. Lale.help ist nicht verpflichtet, weitere Inhalte, die der Nutzer im Wege von Community Features oder anderer Dienste eingestellt oder mit anderen Nutzern geteilt hat, zu entfernen oder auf eine Löschung der an Helferkreise bzw. einzelne Helfer übermittelten Daten hinzuwirken.

10

Meldung, Sperrung und Löschung von Inhalten

Lale.help überprüft die von Nutzern eingestellten Inhalte nicht und handelt nur auf Meldung Dritter, die Lale.help auf potentiell rechtswidrige oder mit diesen Nutzungsbedingungen nicht im Einklang stehenden Inhalte hinweisen. Lale.help ist zu einer vorübergehenden Sperrung eines Nutzers zur Feststellung der Rechtslage in solchen Fällen berechtigt. Lale.help unterrichtet den Nutzer unverzüglich von der Sperrung und gibt Gelegenheit, die behaupteten Vorwürfe zu widerlegen. Reagiert der Nutzer nicht oder lassen sich trotz Stellungnahme des Nutzers Zweifel an der Rechtswidrigkeit des in Frage ste-henden Inhalts nicht ausräumen, wird Lale.help eine Löschung des Inhalts vornehmen.

11

Freistellung

Sofern Lale.help von einem Dritten aufgrund einer Rechtsverletzung, die durch die von einem Nutzer eingestellten, rechtswidrigen oder mit diesen Nutzungsbedingungen nicht im Einklang stehenden Inhalten resultiert, in Anspruch genommen wird, wird der Nutzer Lale.help auf erstes Anfordern freistellen sowie die Kosten der Rechtsverteidigung übernehmen. Der Nutzer wird Lale.help bei der Abwehr dieser Ansprüche bestmöglich unterstützen. Kommt der Nutzer dieser Verpflichtung innerhalb einer angemessenen Frist nicht nach, ist Lale.help berechtigt, die Ansprüche Dritter nach eigenem Ermessen und unter Berücksichtigung der Sach- und Rechtslage auf Kosten des Nutzers zu erledigen.

12

Haftung

Lale.help haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für leichte Fahrlässigkeit bei Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht oder deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertraut (Kardinalpflichten). Bei leichter Fahrlässigkeit von Nebenpflichten haftet Lale.help nicht.

Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schadensersatzansprüche, die aus der Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie oder einem arglistigen Verschweigen von Mängeln durch Lale.help resultie-ren oder bei Ansprüchen des Nutzers nach dem Produkthaftungsgesetz.

Soweit die Haftung von Lale.help ausgeschlossen ist, gilt dies auch für eine persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Gesellschafter und Erfül-lungsgehilfen von Lale.help.

13

Beendigung

Lale.help kann die Nutzung insbesondere im Fall der Verletzung des Nutzers gegen die Nutzungsbedingungen jederzeit beendigen und nach Beendigung das von dem Nutzer angelegte Profil und alle gespeicherten Nutzerdaten im Nutzerkonto eines Nutzers löschen. Nutzer haben keinen Anspruch auf Herausgabe oder sonstiger Überlassung eingestellter Inhalte.

Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit die Nutzung zu beendigen und die Daten in ihrem Nutzerkonto jederzeit zu ändern, zu berichtigen oder zu löschen. Eine vollständige Löschung des Nutzerkontos führt zu einer unwiederbringlichen Löschung aller in dem Nutzerkonto eingestellten Inhalte und Daten eines Nutzers, nicht jedoch von Inhalten, die der Nutzer im Wege von Community Features oder anderer Dienste eingestellt oder mit anderen Nutzern geteilt hat.

14

Änderungen

Lale.help kann diese Nutzungsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft ändern. Solche Änderungen werden per Email an die bei der Registrierung angegebene Adresse oder beim Log-In unter Einhaltung einer angemessenen Änderungsfrist mitgeteilt. Die neuen Nutzungsbedingungen gelten als vereinbart, sofern ihnen nicht binnen vier Wochen ab Mitteilungszeitpunkt widersprochen oder die Internetplattform ab Kenntnisnahme des Nutzers von den Änderungen erneut genutzt wird. Hierauf weist Lale.help den Nutzer jeweils hin.

15

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland und, sofern Sie Verbraucher sind und Ihren Sitz in einem anderen EU-Mitgliedsstaat haben, die nach dem Recht dieses EU-Mitgliedsstaats darüber hinaus für Sie anwendbaren verbraucherschützenden Normen. Sofern der Nutzer Kaufmann im Sinne des HGB oder eine juristische Person des öffent-lichen Rechts gilt München als ausschließlicher Gerichtsstand. Verbraucher können so-wohl die Gerichte an ihrem Wohnsitz als auch in München anrufen.

Stand: Mai 2018

Datenschutzerklärung

1

Allgemeine Hinweise

Wir freuen uns, dass Du unseren Internetauftritt besuchst und danken Dir für Dein Interesse an Lale.help. An dieser Stelle möchten wir Dich verständlich über Art, Umfang und Zweck von der Verarbeitung personenbezogener Daten mit Besuch dieser Website informieren. Darüber hinaus möchten wir Dir die Vorgaben gemäß Telemediengesetz und der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) transparent darstellen.

2

Datenerfassung auf unserer Website

Wie erfassen wir Deine Daten?

Deine Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Du uns diese mitteilst. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Du in ein Kontaktformular eingibst. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Du unsere Website betrittst.

Wo erfassen wir Deine Daten?

Der für den Betrieb des Webservers beauftragte Anbieter dieser Website betreibt seine Server in einem Rechenzentrum innerhalb Deutschlands. Wir haben mit dem Anbieter einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Wofür nutzen wir Deine Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Deines Nutzerverhaltens verwendet werden.

Der Zweck der Verarbeitung von Daten dieser Website ist Beschreibung des Projektes und der damit verbundenen Leistungen zur Organisation für Flüchtlingshelferkreisen. Wir bieten Dir unterschiedliche Formularen an, damit Du uns Deine Daten und Informationen zusenden kannst.

Welche Rechte hast Du bezüglich Deiner Daten?

Du hast jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Du hast außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst Du Dich jederzeit unter der auf dieser Seite angegebenen Adresse an uns wenden. Des
Weiteren steht Dir ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Dein Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Deines Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Dir zurückverfolgt werden. Du kannst dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der folgenden Datenschutzerklärung.

3

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

3.1

Nutzung der Website

Wenn Du diese Website benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Du persönlich identifiziert werden kannst. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir
erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3.2

Nutzung der Plattform

Die Lale.help Internetplattform hat sich zum Ziel gesetzt, die Aktivitäten von Helferkreisen zur Flüchtlingshilfe zu unterstützen. Hierzu werden personenbezogene Daten auf der Internetplattform
vorgehalten und einzelnen Helfern zur Verfügung gestellt, um Aufgaben effizient zu erledigen. Für alle Dienste im Rahmen der Benutzung der Internetplattform ist Lale.help für den Umgang mit personenbezogenen Daten datenschutzrechtlich verantwortlich.

Übermittlung von Daten

Sofern Lale.help auf der Internetplattform erhobene personenbezogene Daten an Helferkreise zur Koordinierung und weiteren Aufgabenerfüllung übermittelt, ist ab dem Zeitpunkt
der Übermittlung der jeweilige Helferkreis für den weiteren Umgang mit solchen personenbezogenen Daten datenschutzrechtlich verantwortlich. Solche Helferkreise können privatrechtlich oder auch kirchlich organisiert sein. Daher finden ggfs. unterschiedliche datenschutzrechtliche Vorgaben für diese Helferkreise Anwendung. Bitte informiere Dich daher auch beim einschlägigen Helferkreis nach den jeweils anwendbaren Datenschutzbestimmungen.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies sind in Lale.help z.B. Angaben im Nutzer-Profil wie Alter, Fähigkeiten, Vorlieben, Verfügbarkeit. Daten über Aufgaben und andere Aktivitäten des Helferkreises enthalten evtl. auch personenbezogene Daten, z.B. wenn die Aufgabe darin besteht, einen bestimmten Flüchtling zum Arzt zu begleiten, können es sogar sehr sensible personenbezogene Daten des Flüchtlings sein.

Welche Daten erhebt, verarbeitet und nutzt Lale.help?

Wir erheben Deine personenbezogenen Daten, wenn Du im Rahmen
der Registrierung auf unserer Internetplattform entsprechende Angaben machst. Wir verarbeiten diese Daten im Wege einer Speicherung in unserer Datenbank. Wir verwenden diese Daten ferner, indem wir sie den an Lale.help angeschlossenen Helferkreisen oder registrierten Nutzern zur Verfügung stellen, um eine Koordinierung und insbesondere Vermittlung von Hilfsleistungen zu ermöglichen. Hierfür werden die von Dir auf unserer Internetplattform angegebenen Daten wie z. B. Name, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse und ggfs. weitere Details zu Deinen Kompetenzen, Verfügbarkeiten
etc. einem Helferkreis zur Verfügung gestellt. Wenn Du ein Profil auf unserer Internetplattform anlegst, hast Du die Möglichkeit noch weitere ergänzende Angaben zu machen und z.B. ein Foto hochzuladen.

Wir bieten auf unserer Internetplattform bestimme Dienste an, die die Aufgaben bei der Koordination von Helferkreisen erleichtern sollen. Auch hierfür kann eine Eingabe von (weiteren) personenbezogenen Daten erforderlich sein. Dazu zählen z.B. die Anmeldung zu Newslettern über aktuelle Helferkreis-Projekte und die Anmeldung
für Events, die ggfs. eine Registrierung mit u.a. Namen und E-Mail-Adresse erforderlich machen. Die Einzelheiten ergeben sich aus dem jeweiligen Dienst.

Für die Erledigung mancher Aufgaben, die besondere Kompetenzen wie z.B. pädagogische oder psychologische Ausbildungen voraussetzen, kann zudem die Angabe und Erbringung entsprechender Nachweise über einschlägige Befähigungen erforderlich sein.

Für welche Zwecke erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten für die Koordination von Helferkreisen für Flüchtlinge. Hierfür haben wir auf unserer Internetplattform verschiedene Dienste vorgesehen. Genaue Angaben
zu den Diensten entnehmen Sie bitte den Nutzungsbestimmungen.

4

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Ralf Schröder (Projekt Lale.help)
Zamboninistr. 15, 80638 München
Telefon: +49 89 9438 1939
E-Mail: info@lale.help

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

5

Auskunft, Sperrung, Löschung

Du hast im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht
auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du Dich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.

6

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte von Bayern, in dem unser Projekt seinen Sitz hat.

7

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

8

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du  daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

9

Datenschutzbeauftragter

Aufgrund der aktuellen Regelungen müssen wir keinen Datenschutzbeauftragten bestellen.  

10

Datenerfassung auf der Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
· Browsertyp und Browserversion
· verwendetes Betriebssystem
· Referrer URL
· Hostname des zugreifenden Rechners
· Uhrzeit der Serveranfrage
· IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine Löschung der Daten erfolgt innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Diese Daten werden zur Auswertung der Seitenbesuche genutzt, siehe Punkt „Besucherauswertung mit Google Analytics“.

 Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser
speichert.

Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session- und Persistent-Cookies”. Sie werden nach einem festgelegten Zeitraum automatisch gelöscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Deines Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Formulare

Für alle verwendeten Formulare dieser Website gilt: Die von Dir im jeweiligen Formular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben
unberührt.

Formular „Nachricht senden“

Wenn Du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in dieses Formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Kontakt per E-MAIL

Du kannst uns aber auch Anfragen direkt per E-Mail an die auf den Webseiten angegebenen Adressen übermitteln. Diese Daten werden in unserem Mailsystem gespeichert.

Sicherheitshinweis: Das Senden unverschlüsselter E-Mails, die über das Internet versendet werden, ist nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt. Für eine vertrauliche Kommunikation kann eine Verschlüsselung durch PGP, S/MIME oder TLS genutzt werden.

Besucherauswertung mit Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Der Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin installierst:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Du kannst die Erfassung Deiner Daten durch Google Analytics verhindern, mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findest Du in der Datenschutzerklärung von
Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Demografische Merkmale bei Google Analytics
Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher
enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Du  kannst
diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Deinem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Deiner Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen. 

11

Plugins

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast.

Wenn Du in Deinem YouTube-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du YouTube, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem YouTube-Account ausloggst.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer
Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Deinem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest Du unter
https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Stand: Mai 2018